„Ultraschall Scaling Paradigmenwechsel –
im Kampf gegen PA einfach perfekt, perfekt einfach“

52,7% der Erwachsenen (älter als 35 Jahre) in Deutschland leiden an parodontalen Erkrankungen.

Nur 3% der an Parodontitis erkrankten Menschen befinden sich als Patienten in einer entsprechenden PA- Therapie. * Quelle: Vierte Deutsche Mundgesundheitsstudie (DMS IV) Präventive Behandlungskonzepte gewinnen auch in der PA – zunehmend an Bedeutung. Der Trend weg von großen Paro – OP´s und Kürettagen hin zum parodontalen Debridement, also zu minimalinvasiven substanzschonenden und atraumatischen Behandlungen setzt sich auch in der PA immer besser durch, umso die Parodontaltherapie wiederholbar zu gestalten und den Patienten ihre natürlichen Zähne möglichst ihr Leben lang zu erhalten.


Themenüberblick:

  • Zusammenhang von systemischen Erkrankungen und Erkrankungen der Mundhöhle
    Gingivitis/ Parodontitis → Schwangerschaft, Gingivitis/ Parodontitis → kardiovas-kuläre Erkrankungen, Gingivitis/ Parodontitis → Diabetes mellitus, etc.
  • Paradigmenwechsel und Endotoxinforschung
    Schaffung von bioakzeptablen Wurzeloberflächen
  • Versteckte Entzündungen erkennen und dem Patienten den notwendigen Behandlungsbedarf visualisieren …weit bevor Röntgen oder Sondierung die ersten Anzeichen geben
  • Maschinelle Instrumentierung
    Schall → ZEG‘s, Ultraschall → piezoelektrisch → magnetostriktiv und deren Terminologien, wie Schwingungen, Kavitation, Frequenz, Wasserzufuhr, Power, Arbeitsweisen etc.
  • Auswahl der Spitzen
    entsprechend der Indikation und anderer Faktoren, wie Wurzelanatomie, Taschentiefe oder Furkation
  • Laserassistierte Parodontaltherapie (u. a. PDT)
    als valide Therapieergänzungsmöglichkeit
  • Praktische Übungen
    Ultraschallscaling mit Slimline-Instrumenten

Veranstaltungsort: DENSION Dental, Uhlandstr. 53, 03050 Cottbus

Termin: Mittwoch, 12. Februar 2020, Beginn: 14:00 Uhr bis 18:30 Uhr

Referentin: Silvia Geiger, Firma Hager & Werken

Zielgruppe: Prophylaxe-Helferinnen und Zahnärzte

Teilnahmegebühr: € 110,00 pro Person, zzgl. Mehrwertsteuer

Für diese Veranstaltung erhalten Sie 5 Fortbildungspunkte.

Zur Anmeldung füllen Sie bitte das nachfolgende Anmeldeformular aus. Alternativ können Sie sich hier die Anmeldung herunterladen und ausdrucken.

Anmeldung

Ich / Wir nehmen melden uns mit folgenden Teilnehmern für die Veranstaltung "Ultraschall Scaling Paradigmenwechsel am 12. Februar 2020" an – Bitte alle Teilnehmer eintragen:





 

Ich interessiere mich für folgende Themen:

 

Praxisname:

 

Straße:

 

PLZ:

 

Ort:

 

Senden Sie mir bitte zukünftig Veranstaltungseinladungen per E-Mail:

Bei Fragen zu unseren Veranstaltungen kontaktieren Sie bitte:

Rhein-Main-Gebiet

Mechthild Kilb
Telefon: 069/450099 – 300
Telefax: 069/450099 – 399
Email: m.kilb@dension-dental.de

 

Cottbus

Sabine Meinz-Proehl
Telefax: 0355 / 529375-59
E-Mail: s.meinz-proehl@dension-dental.de